Vor mehr als 20 Jahren wurde der Adobe Flash Player eingeführt. Dieser Multimediaplayer machte z.B. den Erfolg von YouTube und vielen bekannten Spielen möglich. Doch er war auch immer ein grosses Sicherheitsrisiko und Eingangstor für Computerviren und Schadsoftware. Darüber hinaus kam es nicht selten vor, dass der Player zu Leistungseinbrüchen führte, die den kompletten Computer einfrieren konnten. In der Zwischenzeit ist der Flash Player obsolet geworden.

Die Entwickler von Programmen sind nach der Ankündigung der Einstellung des Flash Players durch Adobe vor einigen Jahren auf neue Standards umgestiegen. Darum braucht es zum Anschauen von Filmen und zum Spielen den Flash Player nicht mehr. Seit dem 31. Dezember 2020 wird der Flash Player nicht mehr unterstützt und ab dem 12. Januar 2021 blockiert Adobe die Ausführung Flash-basierter Inhalte. Adobe empfiehlt darum allen Anwendern dringend, den Flash Player zum Schutz ihrer Systeme umgehend zu deinstallieren. Falls das nicht gemacht wird, wächst das Sicherheitsrisiko laufend.

Ist der Flash Player auf Ihrem Computer?

Ob Flash auf Ihrem Computer installiert ist, können Sie ganz einfach mit folgendem Link überprüfen: Link zur Überprüfung. Wenn Sie die Seite aufgestartet haben, sehen sie ein oranges Feld „Jetzt überprüfen“. Es erscheint eine kleine Tabelle, aus der ersichtlich ist, wie es um Ihren Flash Player steht. Diese Überprüfung müssen Sie mit jedem Browser machen, inklusive anschliessender Deinstallation. Also mit Firefox, Google Chrome, Internet Explorer etc. Bitte beachten Sie: Adobe hat den Link zur Überprüfung des Flash Players immernoch auf der Installationsseite! Die nachfolgende Anleitung auf der Prüfseite dient der Installation, nicht der Desinstallation! Wie Sie ihn deinstallieren können, erfahren Sie gleich.

Wie löschen Sie den Adobe Flash Player?

Die Deinstallation des Flash Players ist für Windows und Mac unterschiedlich. Adobe hat für beide eine Anleitung aufgeschaltet. Diese finden Sie für Windows hier: Anleitung Windows und für Mac hier: Anleitung Mac.

Mehr Informationen

Falls Sie noch weitere Informationen zur Produkteinstellung von Adobe Flash Player haben möchten, finden Sie diese hier: Infos zum Ende von Adobe Flash Player. Falls Sie Probleme mit der Deinstallation haben, gehen Sie auf YouTube und geben im Suchfeld «Deinstallation Adobe Flash Player» ein. Es erscheinen verschiedene Anleitungsvorschläge als Kurzfilme.